Home

Kundeneinzelfertigung
für SAP ERP und SAP SCM


marketing@orsoft.de
Tel. +49 (0)341-230 89-00

Auftragsnetze mit dem SAP SCM Add-on

SCHEDULE++ als SAP SCM Add-on

Die Pegginginformationen aus dem SAP ERP wird von SCHEDULE++ im SAP SCM zur Verfügung gestellt, indem es an beiden Systemen online angemeldet ist. Änderungen an den Bewegungsdaten im jeweils anderen System, werden online aktualisiert.

SCHEDULE++ als SAP SCM Add-on

Auftragsnetze werden im SAP SCM als Peggingstrukturen abgebildet. Sie sind Stammdaten des SAP SCM-Systems. Wenn nun aber die Auftragsnetze im SAP ERP angelegt wurden, werden diese nicht automatisch an SAP SCM weiter gegeben. Durch den Einsatz des SAP SCM Add-ons SCHEDULE++ können Netzplaninformationen aus dem SAP ERP im SAP SCM verfügbar gemacht werden. Das Add-on läuft ohne eigene Datenbank im Hintergrund und ist vollständig in die SAP SCM-Oberfläche integriert.

SAP ERP Auftragsnetze im SAP SCM

Add-on bedeutet hierbei eine 100%ige Übereinstimmung des Layouts (Schrift, Menüs, Ikonen, Reiter) und der Bedienphilosophie mit dem führenden System (SAP ERP oder SAP SCM) ohne eigene Datenhaltung. Mit diesem Add-on zu SAP ERP oder SAP SCM kann der Supply Chain Koordinator die Konflikte entlang der logistischen Kette besser erkennen, die Fülle der Informationen auf die wesentlichen einschränken und die Konflikte unter einem Ausgleich der unterschiedlichen Interessen der Beteiligten teilautomatisiert lösen.

SAP ERP Auftragsnetze im SAP SCM

zurück                   home                   nächste